Top

Wir brauchen mehr Zeit, um einen Einschreibungsplan für die neue Mittelschule im Nordosten von Austin zu entwickeln

Die neue Mittelschule soll für das Schuljahr 2023/24 eröffnet werden und 800 Schülern Platz bieten.

Warum es darauf ankommt: Eine neue Schule bedeutet mehr Möglichkeiten für Schüler und Familien.

  • Diese Schule ist angesichts der Auswirkungen der Gentrifizierung und des Bevölkerungswachstums von Komplexität durchdrungen, ganz zu schweigen von den Komplikationen, die mit den gleichgeschlechtlichen und unterbelegten Mittelschulen in der Gegend verbunden sind.
  • Dies ist eine Gelegenheit, einen Präzedenzfall dafür zu schaffen, wie wir die Registrierung auf eine Weise handhaben, die gerecht ist und auf den demografischen Wandel reagiert.

Hintergrund: Vor über 20 Jahren sah der Mueller-Masterplan 10 Morgen für eine öffentliche Gemeinschaftsschule im Mueller-Viertel vor.

  • Austin ISD erhielt das „Vorkaufsrecht“, eine Schule zu bauen oder das Land an eine konkurrierende Charta zu verpfänden.
  • Die Wähler stimmten dem Bau der neuen Mittelschule im Rahmen der Anleihe 2017 zu.

Wie wir hierher gekommen sind: Der Distrikt befasste sich im Februar und März mit Einschreibungsmöglichkeiten und Programmierung für die neue Mittelschule.

  • Sehen Sie sich den vollständigen Engagement-Bericht in an Englisch und  Spanisch.

Im frühen April, Wir begannen mit der Analyse von Daten und Community-Beiträgen, um über Entwürfe für Anmeldeoptionen zu informieren, mit der Absicht, die Optionen bis Ende des Monats öffentlich zu teilen.

  • Wir verlängern diesen Zeitrahmen, um eine gründlichere Analyse unserer Daten und der Vielfalt der Perspektiven zu ermöglichen, die durch unsere Engagementbemühungen erfasst wurden.

Was kommt als nächstes: Wir planen, im Laufe des Sommers wichtige Interessengruppen einzubeziehen, um Feedback zu potenziellen Optionen zu sammeln, bevor wir die praktikabelsten Optionen im August der breiteren Öffentlichkeit vorstellen.

  • Wir gehen davon aus, dass wir unsere empfohlene Einschreibungsoption dem Vorstand im September zur Prüfung vorlegen werden.

Eine Sache noch: Der Bezirk nimmt Nominierungen für den Namen der neuen Schule über an Online-Formular bis Freitag, 3.

  • Gemeindemitglieder unterstützen den Vorstand bei der Benennung der Schule zu Ehren des ursprünglichen LC Anderson-Absolventen und preisgekrönten Pädagogen Dr. General Marshal.
  • Der Vorstand prüft alle Einsendungen, die den Anforderungen entsprechen Kriterien, die in den Vorstandsrichtlinien festgelegt sind.